Auszeichnung für CD

Angels - CD von Marco Blaauw mit Christine Chapman, Bruce Collings, Markus Schwind, Nathan Plante, Michiel Braam und Ralf-Werner Kopp
Angels – CD von Marco Blaauw mit Christine Chapman, Bruce Collings, Markus Schwind, Nathan Plante, Michiel Braam und Ralf-Werner Kopp

Die CD Angels von Marco Blaauw unter der Mitwirkung von Christine Chapman, Bruce Collings, Markus Schwind, Nathan Plante, Michiel Braam und mir (!!!) hat einen Preis der Deutschen Schallplattenkritik gewonnen!

Kooproduktion hatte der Südwestrundfunk." [….] Das von den zehn Komponisten eigens für Blaauw und seine sechs trompetenden, posaunenden und klavierspielenden Mitstreiter entworfene Panorama ist höchst vielseitig: die faszinierende zeitgenössische Vision eines Trompetenengels." (Für die Jury der Deutschen Schallplattenkritik: Ludolf Baucke)

Trackliste:
Liza Lim: Wild Winged-One Solo für Kornett solo mit Gaumenpfeife (2007)
Richard Ayres: No. 37C – Sjonnie Kurzak (a broken soul) ascends für vier Trompeten (Piccolotrompete, Trompete in Es und zwei Trompeten in B) (2002)
Rebecca Saunders: Neither Duo für Doppeltrichter-Trompeten (2011)
Georg Friedrich Haas: … Einklang freier Wesen … Version von Marco Blaauw für Viertelton-Flügelhorn (1995/1996)
Carl Ruggles: Angels Sextett für gedämpfte Blasinstrumente (1921, rev. 1960)
Agata Zubel: Wounded Angel für Doppeltrichter-Trompete solo (2012)
Martin Smolka: pianissimo für vier Trompeten in B mit Bucket-Dämpfern (2002)
Martijn Padding: 23 Sentences & Autograph für Doppeltrichter-Trompete solo (2003)
Marco Blaauw: Deathangel Mehrspuraufnahme zweier Seemuscheln mit Klavierresonanz, Bukkehorn, Doppeltrichter-Trompete, Stimme meines Vaters und Umgebungsgeräusche (2012)
Jimmy Rowles: The Peacocks für Doppeltrichter-Trompete und präpariertes Klavier (1975)

Bei jpc gibt es die Möglichkeit, in die Werke reinzuhören. Hier klicken.

 

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.