Funktionalität beim Blechblasen

Wie funktioniert das Blechblasen?

Dazu müssen wir zunächst einmal wissen, woraus ein Musikinstrument besteht. Es besteht aus einem Generator und einem Resonator.

Bei der Orgel ist der Orgelmotor der Generator, die Orgel der Resonator; bei einer Gitarre sind die Saiten der Generator, der Korpus der Resonator. Bei allen Instrumenten (Ausnahme sind die Sänger) sind sowohl Resonator als auch Generator 'outgesourct'. Außer wir Blechbläser sind selbst der Generator. Das Instrument ist ausschließlich der Resonator. Kein Orgelspieler der Welt würde eine Toccata von Bach auf der  Orgel spielen, wäre der Motor kaputt. Er würde erst einmal diesen reparieren. Und genau das müssen wir Blechbläser auch tun: unseren Generator reparieren. Um dies zu können, müssen wir wissen, welche Körperfunktionen wir zum Blechblasen brauchen: Atmung, Zunge, Lippen. Arbeiten diese drei Komponenten im Gleichgewicht, steht einem erfolgreichen Blechblasen nichts mehr im Wege. Und genau hier greift Malte Burbas® Methode: unabhängig vom Instrument lernen wir durch Übungen unseren Körper besser kennen und wissen dadurch, wie genau das Blechblasen funktioniert. Das klingt einfach? Ist es auch! Eine Regel gibt es zu beachten: ausnahmslos jeden Tag die Übungen praktizieren. Nach drei Monaten kann sich dann ein erster Erfolg einstellen.

Atemübung: Im Liegen die Beine auf die Stuhl- oder Bettkante legen. Achte auf einen 90º Winkel zwischen Oberschenkel und Oberkörper. Arme liegen locker am Körper an. Nun atme 10 min in den Bauch. Ist diese Übung automatisiert, beherrschst Du bereits 50% eines erfolgreichen Trompetenspiels!

Die Zungenübung sowie das Bodybuildingprogramm für die Lippen erkläre ich hier bewusst nicht, da Du auf zu viele Komponenten achten musst, die nur ein Lehrer vis-à-vis kontrollieren kann. In meinem Blechbläserunterricht bringe ich Dir das optimale Spiel auf Deinem Instrument bei, besuche den Brassworkshop mit Prof. Malte Burba oder siehe hier nach und erfahre, welcher lizenzierte Burba®Brass-Lehrer sich in Deiner Nähe befindet.

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.